Die lokale Sicht – Episode 6: Stützung von Unternehmen in der COVID-19-Krise

In dieser Episode veranschaulicht der belgische Hotelier und Branchenvertreter Marc Van Muylders die verheerenden Folgen von COVID-19 für die Tourismus- und Hotelbranche. Milena Angelova, für Haushaltsfragen zuständige Vizepräsidentin des EWSA und Generalsekretärin der Vereinigung des Industriekapitals in Bulgarien (BICA), erläutert, wie der EWSA krisengeschüttelten Unternehmen in ganz Europa mit seinem Sachverstand Hilfe bietet. Amandine Crespy, Professorin für Politikwissenschaften an der Université Libre von Brüssel und Gastprofessorin am Europakolleg Brügge, skizziert die umfassenderen Pläne der EU, den europäischen Unternehmen bei der Bewältigung des Sturms zu helfen.