Schüler in ganz Europa begrüßen EWSA-Mitglieder zur Vorbereitung von „Your Europe, Your Say!“

Europawahlen 2019

Im Februar haben Mitglieder des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses 33 Schulen besucht, um sie auf die Jugendplenartagung Your Europe, Your Say (YEYS) vorzubereiten. Die seit nunmehr zehn Jahren organisierte Veranstaltung findet in Brüssel unter dem Motto „#YEYSturns10: Die Zukunft wählen!“ statt.

Die 16- bis 18-jährigen Schüler werden am 21./22. März nach Brüssel reisen, um sich auf der Jugendplenartagung #YEYSturns10 über ihre Ansichten, Hoffnungen und Erwartungen für die bevorstehenden Europawahlen auszutauschen. Die Jugendlichen werden über drei Vorschläge abstimmen, die das Europäische Parlament im Europawahlkampf aufgreifen soll.

Außerdem wird das Europäische Parlament den Abschlussbericht von YEYS als eine Botschaft der europäischen Jugend über „das Europa, in dem wir leben möchten“ werten.

Die 33 teilnehmenden Schulen wurden aus einer Rekordzahl von 1038 Bewerbungen in einem elektronischen Losverfahren ermittelt. Teilnehmen wird je eine Schule aus den 28 EU-Mitgliedstaaten und den fünf Bewerberländern (Albanien, ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien, Montenegro, Serbien und Türkei).

Die Veranstaltung unter dem Namen „Your Europe, Your Say!“ (YEYS) wird vom Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss organisiert, der die Stimme der Zivilgesellschaft in Europa ist. Es ist die Signalveranstaltung des Ausschusses für junge Menschen.

Näheres zu YEYS 2019 auf der Internetseite – ein Video zu YEYS 2018 finden Sie hier. (ks/dgf)