You are here

Programm

18.00 | Einlass

18.30 | Einleitung und Begrüßung

  • Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
  • Thomas Wagnsonner, Mitglied des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (EWSA)
  • Carlos Trias Pintó, Berichterstatter des EWSA für die Initiativstellungnahme zur Gemeinwohlökonomie

Moderation der Podiumsdiskussionen: Susanne Bauer, Stellvertretendes Mitglied des EWSA

19.00 | Podium A: „Wie Wirtschaft und Nachhaltigkeit verbinden?“

  • Tanja Wehsely, Wiener Gemeinderat (SPÖ)
  • Bettina Lorentschitsch, Vizepräsidentin, ÖVP Wirtschaftsbund
  • Werner Kogler, Finanzsprecher, Die Grünen
  • Fred Luks, Leiter des Kompetenzzentrums für Nachhaltigkeit, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Christian Felber, Initiator der Gemeinwohlökonomie und Buch-Autor

7 p.m. | Podium B: „Umsetzung der Gemeinwohlökonomie von unten“

  • Jennifer Klink, Gemeinwohl-Beauftragte im Hotel Auersperg, Salzburg
  • Herbert Thumpser, Bürgermeister der Gemeinde Traisen
  • Michael Müller-Camen, Professor am Institut für Human Resource Management, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Peter Zimmerl, Vorstand der Genossenschaft für Gemeinwohl
  • Cay Urbanek, kaufm. Direktor des Volkstheaters

21.00 |  Ende

Downloads

Nachhaltige Wirtschaft und sozialer Zusammenhalt - Programm